20.04.2017 08:27 Alter: 5 days
Kategorie: Allgemeines

Hospizdienst sucht Verstärkung


Ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter des Oekumenischen Hospizdienstes Buchholz e.V. Foto: Hospizdienst

Möchten Sie sich gern ehrenamtlich in der Hospizarbeit engagieren? Der Oekumenische Hospizdienst Buchholz e.V. sucht ehrenamtliche Mitarbeiter und bietet ab dem 23. September einen Kurz für Interessierte an, die sich auf die ehrenamtliche Sterbebegleitung vorbereiten wollen. Wenn Sie sich dafür interessieren, kommen Sie zum Informationsabend für den Vorbereitungskurs am 26. April um 19.30 Uhr ins Paulus-Haus, Kirchenstr. 4 in 21244 Buchholz.

Der Oekumenische Hospizdienst Buchholz e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, sterbende und schwerkranke Menschen zu begleiten und zu unterstützen. Oft sind es gerade die Gespräche, die Zuwendung, das Zuhören und das Aushalten der Situation eines schwerkranken Menschen und seiner Angehörigen, die besonders hilfreich seien können. Ohne den motivierten Einsatz der geschulten Ehrenamtlichen ist diese Begleitung nicht möglich.

Am Informationsabend zum Vorbereitungskurs werden Ihnen einige wichtige Informationen über Inhalt, Zeit und Dauer des Kurses vorgestellt. Bei weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei Frau Svenja Weisemöller (hauptamtliche Koordinatorin), Tel.: 04181-134949.


20.04.2017 08:27

Hospizdienst sucht Verstärkung

Möchten Sie sich gern ehrenamtlich in der Hospizarbeit engagieren? Der Oekumenische Hospizdienst...


Kat: Allgemeines
18.04.2017 09:39

Martin Luther war nicht so gemein

"Martin Luther fand es doof, dass man den Leuten das Geld weggenommen hat. Er wollte nicht,...


Kat: Allgemeines
17.04.2017 09:45

Einfach "Lieder ohne Grenzen" mitsingen.

Der Landfrauen-Chor Buchholz lädt zum Offenen Singen in die St. Johanniskirche nach Buchholz: Am...


Kat: Allgemeines
11.04.2017 11:56

Osterbotschaft von Landesbischof Ralf Meister

"Ich habe noch Blumen / aus der Wildnis im Arme, / ich habe noch Tau in meinen Haaren / aus...


Kat: Allgemeines
10.04.2017 09:19

Aus Trauer wird Freude: Ostern in der Kirche feiern

Um fünf Uhr in der Frühe gehen die ersten Besucher in die Kirche. Es ist dunkel, nirgendwo ein...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->